Ran an den Speck – Abnehmen im Frühling – Abnehmwillige und Personaltrainer gesucht

von: | aktualisiert am: 10.03.2011

Schlank im Schlaf - Abnehmen leicht gemacht

Am Aschermittwoch ist alles vorbei – und die Fastenzeit beginnt. Genau die richtige Zeit, dem teuer angeschafften Winterspeck auf die Pelle zu rücken und mal wieder ans Abnehmen zu denken. Schlank im SchlafMittelmeer-Diät oder Trennkost? Zumba-Kurse allerorten oder ein ganz freies oder ein speziell zusammengestelltes Fitness-Programm? Diesmal geht es nicht vorrangig um Abnehm-Tipps, die kann man hier in unserem Magazin schon zur Genüge lesen. Vielmehr interessiert uns konkret, wie Ihr Euren Weg zur Bikini- oder Strandfigur findet. Dabei möchten wir Euch gern begleiten, anonym oder auch namentlich, gern mit Bild – das bleibt ganz Euch überlassen.

Außerdem suchen wir Personaltrainer, die uns entweder einen Einblick in Ihre Arbeit mit von Ihnen betreuten Sportbegeisterten gewähren oder Ihre Leistungen unseren Lesern anbieten, mit allgemeinen Fitness- und Ernährungs-Tipps weiterhelfen und konkret Interessierten Lesern auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht begleiten.

Jede(r), der an unserer nicht repräsentativen Umfrage und Analyse Interesse hat, sollte sich melden! Anonymität sichern wir Euch in jedem Fall erst einmal zu. Wenn wir Eure Zahlen und Aktivitäten öffentlich machen wollen, setzen wir uns separat mit Euch in Verbindung und holen Euer ausdrückliches Einverständnis ein.

Personaltrainer sollten sich ganz formlos bei uns melden.

Was interessiert uns von den Abnehmwilligen?

1. Euer Ausgangsgewicht / Eure Größe / Euer Alter / Euer Bauchumfang (bei Männern) – Taille bei Frauen

2. Euer Zielgewicht /Ziel Bauchumfang (bei Männern) bzw. Taille bei Frauen

3. Eure „Methode“, mit der Ihr Euer Ziel erreichen wollt bzw. Ernährung und sportlicher Aktivität (kurze Beschreibung – ist uns etwas unklar, fragen wir nach)

4. Der Zeitraum, in dem ihr Eure Ziele erreichen wollt.

5. Möglichst einmal wöchentlich (wer das nicht schafft, gern auch in anderen Abständen) eine kurze Zwischenanalyse bzgl. der Ziele in Zahlen (z.B. aktuelles Gewicht) und eine kurze Einschätzung der Ereignisse der letzten Woche. Dafür stellen wir Euch ein Formular zur Verfügung, das wir Euch gern via Mail zusenden

Daraus werden wir dann eine anonyme Tabelle mit Euren Zahlen, Zielen und Erfahrungen machen und diese wöchentlich aktualisieren. Bei ausgewählten Interessierten, die einer namentlichen Nennung zustimmen, werden wir kleine Features (Specials) erstellen, in denen wir Euch vorstellen und Euch dann, soweit gewünscht, auch begleiten. Soweit eine Zusammenarbeit mit einem Personaltrainer entsteht, werden wir das natürlich auch entsprechend dokumentieren (wieder anonym oder bei Zustimmung auch namentlich).

Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme! Schreibt uns einfach!

ausgewählte weiterführende Artikel im Magazin:

Quellenangabe: Das Bild oben stammt von © getready – Fotolia.com 

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.