Zara Larsson veröffentlicht Album “Venus” 2024

von: | aktualisiert am: 9.02.2024

Zara Larsson hat ihr neues Album “Venus” 2024 veröffentlicht – als Download, CD und Vinyl-Schallplatte.

Zara Larsson veröffentlicht Album “Venus” 2024

Zara Larsson veröffentlicht Album “Venus” 2024

Das neue Zara Larsson Album “Venus” hat 12 Tracks bzw. Titel, darunter die schon vorab veröffentlichten Songs “Can’t Tame her”, “End of Time” und “On My Love”, eine Kooperation von Zara Larsson mit David Guetta.

Einer unserer Favoriten ist der Titel-Song “Venus”. Aber das ist ganz bestimmt eine Geschmacksfrage… Als Single ausgekoppelt wurde mit der Album-Veröffentlichung der Song “You Love Who You Love”. Hier das Video dazu:

Auf dem Album “Venus” von Zara Larsson sind diese Titel:

  1. Can’t Tame Her
  2. More Than This Was
  3. On My Love (Zara Larsson & David Guetta)
  4. Ammunition
  5. None Of These Guys
  6. You Love Who You Love
  7. End Of Time
  8. Nothing
  9. Escape
  10. Soundtrack
  11. Venus
  12. The Healing

Zara Larsson ist 26 Jahre alt (geboren am 16.12.1997) und stammt aus Schweden.

Zara Larsson ist eine dieser Künstlerinnen, die mit einer Casting-Show bekannt wurden. Sie gewann die schwedische Ausgabe von „Got Talent“ (bei uns das Supertalent) mit einem Song von Celine Dion. Das war 2008.

Ihr erstes Album veröffentlichte Zara Larsson aber erst 2014. Es folgten erste Single-Erfolge, die sie auch international bekannt machten. Das dokumentierte sich in dem Album „So good“ 2017, ihr international erfolgreichstes Album bisher. In ihrer Heimat Schweden eroberte die Sängerin damit das zweite Mal Platz 1 der Verkaufscharts nach ihrem Debüt.

2021 folgte dann das Album „Poster Girl“ – nicht unerfolgreich, aber auch nicht so sehr wie das Album zuvor.

Nun ist „Venus“ also das 4. Album von Zara Larsson.

Mehr aktuelle Musik-Infos finden Sie immer in unseren Musik-Magazin – solche Musik auch unter dem speziellen Stichwort Popmusik oder Sie schauen allgemein unter Unterhaltung oder in die Stichworte, die unter dem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert