Let’s dance am 13.5.2016: Songs und Tänze am Freitag, den 13.

von: | aktualisiert am: 14.05.2016

Ausgeschieden bei Let's dance am 13. Mai 2016 sind Ulli Potofski - Kathrin Menzinger

Prince Damien bei Let's dance am 13.5.2016 - Songs und Tänze am Freitag, den 13

Prince Damien bei Let’s dance am 13.5.2016 – Songs und Tänze am Freitag, den 13 – Foto: © Universal Music

Uh-hu-hu. Let’s dance am Freitag, den 13. Mai 2016. Ein Omen? Fluch oder Segen? Glück oder Pech? Hier die Tänze und Songs aller Tanzpaare. Musikalischer Gast ist heute bei Let’s dance der frisch gekürte DSDS-Gewinner Prince Damien, der seinen Sieger-Song „Glücksmomente“ singen wird. Das Album ist auch schon avisiert.

Bei Let’s dance am 13.5.2016 gibt es neben den Einzel-Tänzen aller Tanzpaare noch s.g. Tanz-Duelle. Das heißt, jeweils 2 Paare tanzen zusammen die gleiche Choreogafie nach den gleichen Songs – und erhalten dafür auch die üblichen Jury-Punkte, die dann zu den Wertungen der Einzel-Tänze hinzu addiert werden. So richtig spannend per se ist das Duell von Victoria Swarovski – Erich Klann versus Eric Stehfest – Oana Nechiti. Das ist ja nicht nur ein Duell der beiden Promis, was schon neugierig macht, sondern auch ein Familien-Duell Klann – Nechiti. Sonst sind die Voraussetzungen gleich: Beide Paare haben ja schon Erfahrungen im Jive.

Im Duell Jana Pallaske – Massimo Sinato versus Sarah Lombardi – Robert Beitsch tritt Jugend gegen Erfahrung an. Das könnte bei einer Rumba leichte Vorteile für das Paar Pallaske – Sinato geben. Auch hier haben beide Paare schon eine Rumba bei Let’s dance 2016 getanzt.

Duell Nr. 3 ist Julius Brink – Ekaterina Leonoa versus Ulli Potofski – Kathrin Menzinger. Es sollte wundern und Freitag, dem 13. zugeschrieben werden, wenn hier Ulli Potofski gewinnt! Diese Tanzpaare tanzen einen Tango Argentino. Tango haben beide Paare schon getanzt. Tango Argentino allerdings ist noch einmal eine andere Hausnummer, die schon beiden Profi-Tänzerinnen nicht leicht fallen wird.

Sonst stehen Quickstep, Wiener Walzer, Rumba, Jive und ein Contemporary auf der Tanzkarte bei Let’s dance am 13. Mai 2016.

Die Punkte der Jury gibt es dann nach der Show hier und morgen früh einen ausführlichen Artikel von unserem Autoren Karsten Heimberger.

Update: siehe Artikel Let’s dance 2016 am 13.5.2016: Tanzbär ausgeschieden und tränenreiches Horsd’œuvre

Punkte der Jury bei Let’s dance am 13.5.2016

Hier die Wertungen der Let’s dance – Jury am 13. Mai 2016. Die 2. Zahl ist die Wertung vom Tanz-Duell.

  1. Jana Pallaske – Massimo Sinato – 28+29=57 Punkte
  2. Julius Brink – Ekaterina Leonova – 23+27=50 Punkte
    Victoria Swarovski – Erich Klann – 26+24=50 Punkte
  3. Eric Stehfest – Oana Nechiti – 19+26=45 Punkte
  4. Sarah Lombardi – Robert Beitsch – 23+20=43 Punkte
  5. Ulli Potofski – Kathrin Menzinger – 5+5=10 Punkte – ausgeschieden

Songs und Tänze der Paare bei Let’s dance am 13. Mai 2016

Der Tanz der Let’s dance – Profis zu Beginn der Show wird nach dem Song „Sax“ von Fleur East getanzt.

Victoria Swarovski – Erich Klann tanzen Contemporary nach dem Song „Show me heaven“ von Maria McKee.

Ulli Potofski – Kathrin Menzinger tanzen Rumba nach dem Song „Love is all around“ von The Troggs von 1967 in einer Cover-Version von Wet Wet Wet von 1994.

Sarah Lombardi – Robert Beitsch tanzen Wiener Walzer nach dem Schmacht-Hit von Sam Brown „Stop“.

Julius Brink – Ekaterina Leonova tanzen Jive nach dem Mambo Nr. 5 von Lou Bega, eine Cover-Version des Titels von Perez Prado aus dem Jahr 1949.

Jana Pallaske – Massimo Sinato tanzen Quickstep nach dem 80er-Jahre-Hit „The Way To Your Heart” von Soulsister.

Eric Stehfest – Oana Nechiti tanzen Quickstep nach dem Song „Two Princes“ von den Spin Doctors.

Songs der Tanz-Duelle bei Let’s dance am 13. Mai 2016

Eric Stehfest – Oana Nechiti : Victoria Swarovski – Erich Klann tanzen Jive nach dem Song „The Boy Does Nothing“ von Alesha Dixon.

Jana Pallaske – Massimo Sonato : Sarah Lombardi – Robert Beitsch tanzen Rumba nach dem Song „After Dark“ von Tito & Tarantula

Julius Brink – Ekaterina Leonova : Ulli Potofski – Kathrin Menzinger tanzen Tango Argentino nach dem 80er-Jahre-Hit „Joe Le Taxi“ von Vanessa Paradis.

Mehr Artikel über unter Let’s dance 2016 finden sie unter unserem Stichwort oder über ältere Staffeln der Tanz-Show Let’s dance dort. Allgemein solche Artikel stehen in unseren Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:





3 Kommentare zu “Let’s dance am 13.5.2016: Songs und Tänze am Freitag, den 13.”



  • Alexander sagt:

    Ulli raus :-)
    Zu schön um wahr zu sein.

    Alles Gute ihm und Kathrin!

    Ende gut, alles gut! :-)

    Jetzt kann der Tanzwettkampf beginnen!

    • Ballerinagirl sagt:

      Sie erinnern bestimmt auch alle anderen im Haus an die Kehrwoche und schreiben Falschparker auf, oder?

      Ich fand ihn amüsant immerhin hatte er Charme und war schlagfertig außerdem ist Kathrin eine der besten Profitänzerinnen bei Let’s Dance und egal was Ulli getanzt hat sie sah immer gut aus!



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.