“Mein Herz” von Beatrice Egli, der Sieger – Schlager aus DSDS 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 12.05.2013

Dieter Bohlen zaubert für Beatrice Egli mit "Mein Herz" bewährte Schlager - Kost aus der Kiste

Beatrice Egli singt "Mein Herz" von Dieter Bohlen als Sieger - Schlager von DSDS 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Beatrice Egli singt “Mein Herz” von Dieter Bohlen als Sieger – Schlager von DSDS 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Mit “Mein Herz” von Beatrice Egli ist der flugs produzierte Sieger – Schlager aus DSDS 2013 und man darf vermuten, dass der entweder noch in der Schublade von Dieter Bohlen lag – z.B. aus der Zeit mit Andrea Berg (Dieter Bohlen und Andrea Berg produzieren ja nicht mehr gemeinsam) oder der Pop-Titan sonst seine Zaubertöpfe geöffnet hat.

Wer jedenfalls Ähnlichkeiten in der Melodie bei “Mein Herz” entdeckt mit Schlagern aus vergangener Zeit (Joana von Roland Kaiser!) und solchen mit Andrea Berg, der hat sich keineswegs verhört… Es sind’s auch mehrere, an die “Mein Herz” erinnert. “Schenk mit einen Stern” oder “Ich werde wieder tanzen gehn” aus der CD Schwerelos oder auch Ich schieß Dich auf den Mond” und “Herztatoo” aus “Abenteuer” sind z.B. ähnlich.

Ganz auffällig ist die Zeile der Melodie von Joana (Roland Kaiser): “Und ich sah in Deinen Augen, die zur Schüchternheit nicht taugen…” – Beatrice Egli – Mein Herz: “Deinen türkisblauen Augen, werd ich heut Nacht kein’ Kuss weit trauen“. Einfach mal reinhören…

Joana ist aber von dem Komponisten Joachim Heider, nicht von Dieter Bohlen…

Na, macht nix. Im Receyceln von Melodien und Sounds war Dieter Bohlen schon lange ein Meister. Das passiert ihm auch nicht mal “Ausversehen”. Das ist geplantes Hit-Schreiben durch die Nutzung bekannter Melodie-Teile. Warum sollte sich das jetzt mit Beatrice Egli ändern.

Deshalb muss man auch nicht lange auf eine ganze CD mit Beatrice Egli (Glücksgefühle) warten – bis zum 17. Mai 2013. Diese Chance, die sich durch den Gewinn von DSDS 2013 von Beatrice Egli ergeben hat, lassen sich weder Plattenfirma noch der “Alt-Meister” entgehen.

Müssen deshalb die gemeinsam regierenden Schlager-Königinnen Andrea Berg und Helene Fischer bangen? Keineswegs!

Singen kann Beatrice Egli und deshalb wird ihr auch Erfolg beschieden sein. Diesen aufrecht zu erhalten, dafür braucht es mehr. Und da muss man abwarten, was noch alles in Beatrice Egli steckt, ob sie überhaupt Gefallen findet an diesem Geschäft.

Es ist ja nicht nur die große Bühne auf denen die o.g. Damen heute stehen. Da standen sie auch nicht von Beginn an. Gerade an Helene Fischer konnte man sehr gut beobachten in den letzten Jahren, wie sie von Show zu Show “aufgerüstet” hat.

Der Schlager-Alltag der vielen Sängerinnen und Sänger, die sich täglich um ihren Erfolg bemühen, ist doch eher weniger glanzvoll und eine ziemliche Kärrrnerarbeit. Wie ein Berserker von Bühne zu Bühne zu ziehen, ist aber nicht jedermanns Sache.

Für Beatrice Egli ist bei DSDS 2013 erstmal ein Traum in Erfüllung gegangen – mit diesem Titel “Mein Herz” sicher ein weiterer. Das ist ihr auch zu gönnen. Ob sie sich den Traum vom Erfolg im Schlagergeschäft – wenn sie den überhaupt geträumt hat – erhalten kann, muss man abwarten…

Viel Glück dabei, Beatrice Egli!

Mehr aktuelle Meldungen findet Ihr in unserem Schlager- und Discofox-Magazin oder Ihr klickt auf die Stichworte, die imemr unter jedem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.