Ella Endlich – Neues Jury-Mitglied bei DSDS 2018

Autor(in): | aktualisiert am: 6.05.2018

Wer ist Ella Endlich aus der DSDS-Jury 2018?

Ella Endlich bei DSDS 2018

Ella Endlich bei DSDS 2018 – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Ella Endlich ist die zweite neue Jurorin aus der Jury DSDS 2018. Ella Endlich ist 33 Jahre alt, heißt eigentlich Jacqueline Zebisch, wurde am 18.6.1984 in Weimar geboren und lebt in Berlin. In der DSDS-Jury 2018 sitzt Ella Endlich neben Carolin NiemczykMousse T und natürlich wie immer Dieter Bohlen.

Ella Endlich hat bereits umfangreiche Erfahrungen im Musikgeschäft, trotz ihrer erst 33 Jahre schon fast 20 Jahre lang. Bereits als Teenager konnte sie als Junia bereits erste Chart-Erfolge feiern und so entsprechende Erfahrungen sammeln. Ihr erfolgreichster Titel als Junia war “It’s funny” aus dem Jahr 1999 (siehe auch das Video weiter unten).

Album Junia von Junia alias Ella Endlich

Album Junia von Junia alias Ella Endlich

Sah sie nicht süß aus damals?

Das entsprechende Album “Junia” wurde ein Jahr später von Columbia veröffentlicht. 4 Singles wurden seinerzeit ausgekoppelt und führten Ella Endlich alias Junia u.a. zu The Dome. Hier geht es zu diesem Album bei amazon, wenn jemand daran interessiert ist. Die Links zu den anderen Alben findet Ihr in unseren Artikeln (siehe unten).

Später absolvierte Ella Endlich eine Ausbildung im Bereich Musical, auch u.a. in Tanz und klassischem Gesang. Nach ihrem erfolgreichen Studium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding war Ella Endlich in vielen Musicals als Darstellerin engagiert – von Arielle über Grease, als Prinzessin Lillifee, in Moulin Rouge oder Wickes – Die Hexen von Oz, um nur einige Beispiele zu nennen.

Erst im Jahr 2009 gab sich Jacqueline Zebisch den Künstlernamen Ella Endlich. So veröffentlichte sie damals den Titel „Küss mich, halt mich, lieb mich“, der zu ihrem bisher größten Erfolg werden sollte und bis heute bei passenden Gelegenheiten von vielen Menschen gehört, gespielt und getanzt wird. Der Name “Ella Endlich” entstand in Anlehnung an ihren Vater Norbert Endlich, der selbst sein Leben lang als Musiker tätig war bzw. ist.

Seit dem hat sie als Ella Endlich 6 CDs veröffentlicht, von denen wir 5 auch hier in Salsango vorgestellt oder sogar als Rezension besprochen haben. Musikalisch ging sie dabei eher in Richtung Schlager, der in ihrer eigenen Art von etlichen Einflüssen anderer Genre und Ideen inspiriert ist. Mehr dazu unter unserem Stichwort Ella Endlich.

Regelmäßig ist Ella Endlich bei Carmen Nebel in deren TV-Show zu Gast und hat dort – wohl auf Grund ihrer musikalischen Virtuosität – eine Art Joker-Rolle. Oft singt sie dort thematisch zur jeweiligen Show passende Lieder und Evergreens oder spezielle Duette mit anderen geladenen Gästen.

Ella Endlich im Finale DSDS am 5.5.2018

Ella Endlich im Finale DSDS am 5.5.2018 – Carolin Niemczyk im Finale DSDS 2018 am 5.5.2018

Ella Endlich bei DSDS am 28.4.2018 Halbfinale

Ella Endlich bei DSDS am 28.4.2018 Halbfinale – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Ella Endlich mit Fans bei DSDS am 21.4.2018

Ella Endlich mit Fans bei DSDS am 21.4.2018 – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Ella Endlich in der 1. Live-Show DSDS am 14.4.2018

Ella Endlich in der 1. Live-Show DSDS am 14.4.2018 – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Ella Endlich in der Jury bei DSDS 2018

Ella Endlich in der Jury bei DSDS 2018 – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

In der Jury von DSDS 2018 kann Ella Endlich sich so für viele Genre engagieren, bestimmt wird dabei aber der Schlager einen gewissen Schwerpunkt bilden – auch wenn da mit Dieter Bohlen als Komponist, Texter und Produzent bereits ein sehr kompetentes Jury-Mitglied vertreten ist, der sich ja aber mehr in einer generellen Rolle als eine Art “Jury-Präsident” versteht.

Die Sängerin hat als neues DSDS-Jury-Mitglied ein Interview gegeben, in dem sie über ihre Arbeit in der Casting-Show berichtet: siehe DSDS 2018: Interview mit Ella Endlich aus der DSDS-Jury.

Ella Endlich – Neues Jury-Mitglied bei DSDS 2018

Ella Endlich – Neues Jury-Mitglied bei DSDS 2018 – Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

DSDS 2018 beginnt am Mittwoch, den 3. Januar 2018 – und wird dann immer (nur) samstags auf RTL um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Die Casting-Show beginnt mit den zusammengeschnittenen Aufzeichnungen aus den Jury-Castings, gefolgt vom Auslands-Recall in Südafrika ab ca. Mitte März und anschließend wird es wieder Live-Shows geben.

Wir hatten bereits darüber berichtet und werden auch in diesem Jahr ausführlich bei Deutschland sucht den Superstar dabei sein. Ihr findet alle Artikel unter unserem Stichwort DSDS 2018 und wenn Ihr Euch für die Staffeln der letzten Jahre interessiert unter DSDS.

Jury DSDS 2018 mit Ella Endlich, neben Dieter Bohlen und Carolin Niemczyk, Mousse T

Jury DSDS 2018 mit Ella Endlich, neben Dieter Bohlen und Carolin Niemczyk, Mousse T –
Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Videos von Ella Endlich

Als kleiner Einblick in das Wirken von Ella Endlich haben wir 3 Videos von Ihr heraus gesucht, zuerst als Junia das Video von “It’s funny”, dann ihre Erfolgs-Song “Küss mich, halt mich, lieb mich” und schließlich das wohl aktuellste Video von “Ein goldener Käfig“.

Mehr Meldungen zu Casting Shows generell hierunter und noch allgemeiner unter TV Shows oder unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: